75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.07.2004 / Ausland / Seite 9

USA drohen mit Intervention

Sudan: Washington und London setzen UN-Sicherheitsrat unter Druck. Neuer UN-Resolutionsentwurf

Die USA drohen offen mit einer militärischen Intervention in Sudan und verschärfen so ihren Druck auf den UN-Sicherheitsrat. Nachdem es in dem 15köpfigen Gremium bisher keine Einigung über eventuelle Sanktionen gegen das nordostafrikanische Land am Roten Meer gab, erklärte am Donnerstag abend der US-Kongreß einstimmig die Kämpfe in der westsudanesischen Krisenprovinz Darfur zum »Völkermord«. Senat und Repräsentantenhaus sprachen sich in einer Entschließung für ein »internationales Eingreifen« aus, sollte der UN-Sicherheitsrat keine Maßnahmen ergreifen. Das Weiße Haus wird aufgefordert, »ernsthaft eine multilaterale oder sogar unilaterale Intervention zu erwägen«.

Zeitgleich brachte die US-Regierung einen neuen Resolutionsentwurf im Sicherheitsrat ein, in dem offen Sanktionen gegen Karthum gefordert werden, falls die arabische Dschandschawid-Miliz in Darfur nicht bekämpft werde. Jene Anführer, »die Verletzungen der Menschenrechte und weitere Grausamkei...

Artikel-Länge: 3831 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €