75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.06.2004 / Titel / Seite 1

Siesta mexicana

Zwei Tage EU-Lateinamerika-Gipfel brachten allein eine nichtssagende Erklärung

Harald Neuber und Christian Kube

Schon vor dem Dritten Gipfeltreffen der Europäischen Union, Lateinamerikas und der Karibik waren die Erwartungen tief gesetzt worden. Von den vergangenen Veranstaltungen in Rio de Janeiro (1999) und Madrid (2002) hallten zu Beginn des Treffens im mexikanischen Guadalajara am Freitag nur die Appelle an die »Wertegemeinschaft« und den gemeinsamen Willen zu einer multipolaren Weltordnung nach. Ähnlich nichtssagend ging es bei der dritten Runde weiter. In der Abschlußerklärung forderten die Vertreter der 58 teilnehmenden Staaten eine stärkere Rolle der Vereinten Nationen in der Weltpolitik. Betont wurde die Notwendigkeit eines »gemeinsamen Engagements der Staatengemeinschaft für Frieden, Sicherheit, Entwicklung und sozialen Fortschritt« – Ziele, die in der Vergangenheit auch IWF, Weltbank, NATO und das Weiße Haus für sich reklamiert hatten. Sie indes sind Teil des Problems weltweiter Ungerechtigkeit und des Militarismus. Der Blick aufs Detail zeigt daher, daß...

Artikel-Länge: 5135 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €