75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2004 / Titel / Seite 1

USA wollen Sadrs Kopf

Dutzende Iraker in Kerbala, Nadschaf, Kufa und Bagdad getötet. Weitere Foltervorwürfe gegen US-Armee

Rüdiger Göbel

Die USA sind offensichtlich nicht an einer friedlichen Beilegung des Aufstands im schiitisch dominierten Südirak interessiert, sondern setzen unverdrossen auf militärische Gewalt. Je stärker die US-Führung wegen der Folterbilder aus dem Irak unter Druck gerät, desto härter gehen die Besatzungstruppen gegen Aufständische vor. In der Nacht zum Mittwoch starteten US-Truppen in den schiitischen Pilgerstädten Kerbala, Nadschaf und Kufa sowie in Bagdad blutige Offensiven gegen Anhänger des Geistlichen Muqtada Al Sadr. Dabei waren nur Stunden zuvor Bemühungen schiitischer Politiker und örtlicher Würdenträger bekanntgeworden, den Aufstand gegen die Besatzer friedlich zu beenden. Sie hatten dies allerdings von mehreren Bedingungen abhängig gemacht. Die US-Armee lehnt indes Verhandlungen kategorisch ab. Ihr erklärtes Ziel bleibt, den jungen Schiitenführer Al Sadr zu töten oder gefangen zu nehmen und dessen »Mehdi-Armee« zu zerstören.

Allein in Kerbala wurden bei...

Artikel-Länge: 5226 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €