75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.03.2004 / Sport / Seite 14

Fußball in Südamerika

Alle remis, außer Mami

André Dahlmeyer, Tandil

Lang ist’s her, das in Uruguay offizieller Fußball gespielt wurde. Am Wochenende begann endlich der erste Spieltag des »Torneo Clasificatorio«, an dem achtzehn Vereine partizipieren. Peñarol Montevideo, in der Copa Toyota Libertadores nach bislang eher kläglichen Leistungen nur noch mit Minimalstchancen vertreten, vergeigte gleich das erste Match zu Hause gegen Defensor Sporting (1:1). Peñarols großer Rivale, Nacional aus Montevideo, schlug zu Hause den Landstadt-Klub Tacuarembó nach Toren seiner Stars Machado, Romero und Medina glatt mit 3:0. Damit ist der Klub, der in der Libertadores zuletzt den Roten Teufeln von Independiente (Argentinien, Rekordgewinner der Copa mit sieben Titeln) in Gruppe Fünf den Platz an der Sonne abgetrotzt hatte, erster Tabellenführer in Uruguay, wo kurioserweise fast alle Spiele Remis endeten. Nur dem Team von Central Español gelang noch ein Sieg (2:1 gegen Plaza Colonia), wobei Alvaro Pintos eine »doblete« erzielte. Bis dahin...

Artikel-Länge: 3076 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €