75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2004 / Inland / Seite 5

Verfahren unterbrochen

Castoren aus dem sächsischen Rossendorf sollen per Bahn nach Ahaus rollen

Reimar Paul

Das Bundesumweltministerium hat das Genehmigungsverfahren für den heftig umstrittenen Atommülltransport vom sächsischen Rossendorf ins westfälische Zwischenlager Ahaus für fünf Tage angehalten. In dieser Zeit soll das Land Sachsen prüfen, ob es seinen Antrag auf einen Schienentransport umstellen kann, sagte Umweltstaatssekretär Rainer Baake (Grüne) am Wochenende. Bislang war geplant, die 951 Brennelemente aus dem stillgelegten Forschungsreaktor in Rossendorf mit Lastwagen über die Autobahn nach Ahaus zu karren.

Der Entscheidung, das Verfahren zu unterbrechen, war ein Krisengespräch des Berliner Umweltministeriums mit Vertretern der Landesregierungen von Sachsen und Nordrhein-Westfalen vorausgegangen. Nordrhein-Westfalen hatte verlangt, die Transporte per Bahn abzuwickeln. Aus Sorge...

Artikel-Länge: 2481 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €