75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2004 / Ausland / Seite 8

Gezielte Manipulation

Pentagon-Insiderin entlarvt Einflußnahme der Neokonservativen auf US-Kriegspolitik. Hauseigener Geheimdienst sorgte für gewünschte Berichte

Michael Pröbsting

Mittlerweile pfeifen es die Spatzen von den Dächern, daß die US-Regierung und das Pentagon den Krieg gegen den Irak mit Lügen und Manipulationen vor der Öffentlichkeit zu rechtfertigen versucht haben. Selten jedoch findet man Berichte von Insidern im Pentagon, die aufzeigen, wie sich die Machenschaften der Neocons – wie die Neokonservativen in der US-Presse genannt werden – abspielen.

Einen solchen Einblick gewährte nun Karen Kwiatkowski, kürzlich pensionierte Frau Oberstleutnant der US-Luftwaffe. In ihrer Karriere war Kwiatkowski u. a. in der National Security Agency und dem Afrika-Büro des Verteidigungsministeriums tätig. Zuletzt, zwischen Mai 2002 und Februar 2003, leistete sie ihren Dienst im Near East South Asia directorate (NESA) des Pentagon und arbeitete dort auf engste mit dem Office for Special Plans (OSP) zusammen. Das OSP wurde eigens von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ...

Artikel-Länge: 2803 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €