75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2004 / Ausland / Seite 7

»Frieden durch Vernunft und Besonnenheit«

ETA meldet sich mit Angebot an Spaniens Sozialisten zum Dialog über Baskenland zu Wort

Ralf Streck

Die baskische Untergrundorganisation ETA hat die Wahlergebnisse in Spanien analysiert und die Sozialisten nun zu »mutigen Gesten« aufgefordert. In einem Schreiben an die baskischen Tageszeitungen Gara und Berria drückte die ETA ihre Hoffnung aus, »daß die neuen Regierenden in Spanien mehr gesunden Menschenverstand aufbringen, um im Baskenland einen Frieden zu erreichen, der auf Dialog und der Anerkennung unserer Rechte basiert«. Ausdrücklich begrüßte die Organisation die Ankündigung des sozialistischen Wahlsiegers José Luis Rodríguez Zapatero, die spanischen Truppen aus Irak zurückzuholen:...

Artikel-Länge: 1879 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €