3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Februar 2023, Nr. 32
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
22.10.2022 / Inland / Seite 8

»Hier wird die Vorbereitung für einen Atomkrieg geprobt«

Protest gegen NATO-Manöver »Steadfast Noon«. Sorge vor weiterer Eskalation im Ukraine-Konflikt. Ein Gespräch mit Joachim Schramm

Henning von Stoltzenberg

Aktuell läuft das NATO-Militärmanöver »Steadfast Noon«. Was verbirgt sich hinter dem Begriff?

Die NATO gibt ihren Manövern immer blumige Namen, dieser heißt übersetzt »Standhafter Mittag«. Es handelt sich um ein im Grunde geheimes, jährlich stattfindendes Manöver, bei dem der Umgang mit den in Europa stationierten B-61-Atombomben und ihre Trägerflugzeuge im Mittelpunkt stehen. Geübt wird das Anbringen an den Bombenflugzeugen. Außerdem werden Übungsflüge absolviert, allerdings ohne die echten Bomben. Das Manöver findet jedes Jahr in einer anderen Region statt. In diesem Jahr ist ein Schwerpunkt Belgien mit seinem dortigen Atomwaffenstützpunkt Kleine Brogel, etwa 50 Kilometer von Aachen entfernt. Hier wird also die Vorbereitung für einen Atomkrieg mitten in Europa geprobt.

Wie ist die Bundeswehr an diesem Manöver beteiligt?

...

Artikel-Länge: 3946 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €