3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
29.09.2022 / Inland / Seite 4

Überraschungen möglich

Niedersachsen: Wahlkampf von Energie- und Teuerungskrise geprägt. CDU und AfD holen in Umfragen auf. Linkspartei bei vier Prozent

Kristian Stemmler

Am 9. Oktober werden in Niedersachsen knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigte zu den Urnen gerufen. Der Landtagswahlkampf ist auf der Zielgeraden; er ist auf den letzten Metern stark von der Energie- und Teuerungskrise geprägt. Es ist die erste Landtagswahl, die eindeutig unter diesen Vorzeichen stattfindet; die Landtagswahlen im Frühjahr in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und im Saarland waren weitaus stärker von der Landespolitik geprägt. Allerdings hatten auch diese Wahlen zum Teil Ergebnisse, die die politische Landschaft in den jeweiligen Bundesländern umwühlten. Das dürfte auch bei der Niedersachsen-Wahl der Fall sein.

Debatten über Heizkosten, steigende Lebensmittelpreise und die geeignete Strategie gegen diese Entwicklungen beschäftigen die Öffentlichkeit nicht nur im Nordwesten. »Viele Niedersachsen können sich gerade gedanklich noch nicht auf diese Landtagswahl einlassen. Und das kann ich auch gut verstehen«, zitierte dpa am Mittwoch die Spi...

Artikel-Länge: 3975 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €