3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Februar 2023, Nr. 32
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
02.09.2022 / Sport / Seite 16

Ein rechtskräftiger Freispruch

René Lau

Thema meiner Kolumne vom 16.5.2021 war ein Fußballfan aus Niedersachsen, dem die Staatsanwaltschaft Köln vorgeworfen hatte, er habe beim Auswärtsspiel seines Vereins in Leverkusen mit anderen Fans gezündelt. Er habe an einer Blockfahne festgehalten, um anderen Fans das Vermummen oder die Vorbereitung der Pyroshow zu ermöglichen. Bereits in der ersten Instanz hatte der Fan versichert, von etwaigen Pyroangelegenheiten nichts gewusst zu haben und dass er von einer normalen Choreographie ausgegangen sei. Nach einer umfangreichen Beweisaufnahme und dem Sichten des Videos folgte ihm das Amtsgericht Leverkusen und sprach ihn frei. Und obwohl damals der Staatsanwalt in der Hauptverhandlung selbst Fr...

Artikel-Länge: 2539 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €