75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.08.2022 / Inland / Seite 5

Schultüte leer

Lernmaterialien waren im Juli fast 14 Prozent teurer als im Vorjahr. Für arme Erziehende unbezahlbar

Annuschka Eckhardt

Das Ende der Sommerferien – für Schulkinder ein banges Gefühl des Freiheitsverlusts, für viele Eltern ein wohliges: Endlich betreuen und bespaßen wieder andere Erwachsene die kleineren Menschen. Doch vor dem langersehnten ersten Schultag müssen erst einmal listenweise Sachen eingekauft werden: Schulranzen, Schultüten, Füller, verschieden linierte und karierte Hefte, Blöcke, Wasserfarben, Zirkel und Geodreiecke. Mit quengelnder Stimme wird im Schreibwarenladen einiges verlangt – dieses Jahr zu Kampfpreisen.

Für den Kauf von Schulmaterialien mussten Erziehende im Juli teils deutlich mehr ausgeben als ein Jahr zuvor. Schulhefte und Zeichenblöcke kosteten durchschnittlich 13,6 Prozent mehr, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. Die Preise zogen damit deutlicher an als die Lebenshaltungskosten insgesamt, die im selben Zeitraum um 7,5 Prozent zulegten. Für Stifte und Farbkästen sowie für Füller und Füllerpatronen werden 5,2 Prozent mehr bezah...

Artikel-Länge: 3485 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk