75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2022 / Schwerpunkt / Seite 3

Euphorie und Mäßigung

Am Sonntag übernimmt Kolumbiens neuer Präsident Petro die Amtsgeschäfte. Seine künftige Regierung dürfte von Widersprüchen geprägt sein

Frederic Schnatterer

Die Erwartungen sind groß. An diesem Sonntag übernimmt Gustavo Petro das Präsidentenamt in Kolumbien. Es ist das erste Mal in den mehr als 200 Jahren kolumbianische Republik, dass ein von vielen als »links« eingestufter Staatschef die Regierungsgeschäfte führen wird. Die Euphorie in breiten Teilen der Gesellschaft macht sich auch in den Vorbereitungen zur Amtseinführung bemerkbar. Mehr als 100.000 Menschen werden beim zentralen Akt auf der Plaza de Bolívar in der Hauptstadt Bogotá erwartet.

Nicht nur wird der öffentliche Teil der feierlichen Amtsübernahme größer als gewöhnlich, auch rhetorisch spart der künftige Präsident nicht an Überschwang. So hieß es von seinem Team in dieser Woche, die Übernahme der Amtsgeschäfte stelle »für Kolumbien und die Welt den ersten Schritt auf dem Weg zu einer neuen Art des Regierens« dar. Bei dieser werde »die Achtung des Lebens in all ihren Ausdrucksformen im Vordergrund« stehen. Ziel sei es, »mittels Übereinkünften eine f...

Artikel-Länge: 7478 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €