75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.07.2022 / Feuilleton / Seite 11

Die Angst geht um

Enaiatollah Akbari erzählt vom Schicksal der schiitischen Hasara in Afghanistan

Angelo Algieri

»Ich kam in Afghanistan zur Welt, im Hazarajat, einer sehr unwegsamen, felsigen Bergregion westlich von Kabul.« Das schreibt der mittlerweile etwa 32jährige Hasara Enaiatollah Akbari in seinem zweiten Buch »Im Winter Schnee, nachts Sterne«. Sein Erstlingswerk »Im Meer schwimmen Krokodile« hat Anfang der 2010er Jahre weltweit für Furore gesorgt. Seine Fluchtgeschichte über Pakistan, Iran, Türkei, Griechenland bis zur Endstation Turin in Italien wurde vor allem in den Schulen gelesen, das Buch war auch für ein jugendliches Publikum geschrieben, wie man im neuen Band erfährt. Damals wie heute ist der Sozialarbeiter und Schriftsteller Fabio Geda (Jahrgang 1972) sein Koautor.

In 16 Kapiteln erzählt Akbari, wie es ihm nach seiner Anerkennung als politischer Flüchtling in Turin erging. Er arbeitet viel, etwa als Kellner. Aber das reicht ihm nicht. Als er gemeinsam mit Geda seine Geschichte auf einem Podium erzählt, erhält er ein Job­angebot als Lagerist an der Tu...

Artikel-Länge: 3492 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk