75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.07.2022 / Feuilleton / Seite 11

»Es gibt da eine gewisse Amnesie«

Migrantische Kulturproduktion im Ruhrgebiet. Ein Gespräch mit Johanna-Yasirra Kluhs, Aurora Rodonò und Fabian Saavedra-Lara

Hannes Klug

Ihr Buch »Worauf wir uns beziehen können« entstand im Kontext von »Interkultur Ruhr«, einem Programm, das über sechs Jahre migrantischer Kultur im Ruhrgebiet abgebildet hat. Wie ist der Buchtitel zu verstehen?

Aurora Rodonò: Das »Wir« im Titel beschreibt zunächst einmal die ­Perspektive der Migration und die transglobalen, transnationalen Bewegungen. Man könnte sagen, es ist eine Art Archäologie der Gegenwart, die von der Jetztzeit ausgeht und in die Vergangenheit schaut, um aus diesen Verschränkungen von Ästhetik und Politik die Vorstellung einer anderen Gesellschaft zu entwickeln, einer Gesellschaft der Vielen. Die Idee war, zu sagen: Wenn zukünftige Generationen, die keine Anbindung mehr haben an die Geschichten ihrer Großeltern, nachforschen: Was finden sie da eigentlich?

Wie sieht diese Perspektive im Buch konkret aus?

A. R.: Es gibt einen Teil, der sich als Chronik versteht, der in die 1960er und 70er Jahre, in die Zeit der sogenannten Gastarbeiter bli...

Artikel-Länge: 7240 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk