Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
09.07.2022 / Titel / Seite 1

Baerbock bockt auf Bali

G20-Außenministertreffen: BRD-Vertreterin wirft russischem Amtskollegen wegen Abreise »Feigheit« vor. Lawrow will über Getreideexporte verhandeln

Reinhard Lauterbach

Indonesien als Gastgeber des Ministertreffens der 20 größten Wirtschaftsnationen hat ein baldiges Ende des Ukraine-Kriegs verlangt. Außenministerin Retno Marsudi sagte am Freitag zum Auftakt auf der Insel Bali, es sei die Verantwortung der Versammelten, die Differenzen durch Verhandlungen zu lösen und nicht auf dem Schlachtfeld. Was sich anhörte wie eine fromme Sonntagsrede, war politisch eine Distanzierung vom Versuch von USA und NATO, Russland durch die fortdauernde Unterstützung der Ukraine eine militärische oder wenigstens wirtschaftliche Niederlage beizubringen.

Tatsächlich war das Ministertreffen über weite Strecken dem Krieg in der Ukraine gewidmet. Russlands Außenminister Sergej Lawrow warf dem Westen vor, das Thema der zur Besprechung von Fragen der Weltwirtschaft gedachten Begegnung zu verfehlen. Kaum hätten sie das Wort ergriffen, seien die westlichen Vertreter in »rasende Kritik an der russischen Föderation« verfallen, so Lawrow. Sollte der Wes...

Artikel-Länge: 3375 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €