75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.06.2022 / Ausland / Seite 6

Frühstücksdirektor auf Tour

Bundeskanzler in Südosteuropa: Serbien kritisiert deutsche Forderungen

Roland Zschächner

Für Deutschland hat der westliche Balkan eine strategische Bedeutung, heißt es auf der Internetseite des Bundeskanzlers. Um das zu unterstreichen, war Olaf Scholz für zwei Tage in die Region gereist. In den sozialen Medien ließ der Kanzler am Freitag verbreiten, dass er und sein Team auf den Balkan geflogen seien, während andere noch frühstückten. Und so ging es dem sozialdemokratischen Frühstücksdirektor für die Interessen des deutschen Kapitals hauptsächlich darum, im Hinterhof nach dem Rechten zu sehen.

Im Mittelpunkt der Stippvisite stand dabei einerseits der Krieg in der Ukraine, andererseits die Anbindung der von verschiedenen Mächten umworbenen und beanspruchten Region an Berlin. Dabei sind nicht, wie oftmals verbreitet wird, Russland oder China die größten Konkurrenten, sondern die Vereinigten Staaten, die mehrere NATO-Militärstützpunkte vor Ort unterhalten. Der größte befindet sich mit Camp Bondsteel in Kosovo, das sich 2008 mit westlicher H...

Artikel-Länge: 2981 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk