75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.06.2022 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Keine Kohle für Karre und Kahn

Griechenland: Benzinpreise bei 2,50 Euro pro Liter. Preise für Fähren steigen um 15 Prozent

Hansgeorg Hermann

Steigende Benzinpreise haben Tausende Griechen gezwungen, ihr Auto in der Garage zu lassen oder gleich abzumelden. Der Preis für normales Super hat seit zwei Wochen in Athen und anderen Großstädten den Literpreis von 2,30 Euro überstiegen, auf den Inseln – Kreta, Kykladen, Sporaden – hat er sich in manchen Orten der Drei-Euro-Marke angenähert. Autofahren ist für die Mehrheit der elf Millionen Hellenen praktisch nicht mehr bezahlbar. Die explodierenden Energiekosten, die im vergangenen harten Winter den armen Bevölkerungsteil in die Knie zwangen, haben das Land auf den Status von 2012 zurückgeworfen. Die damals von der EU verordnete Kürzungspolitik, sogenannte Memoranden, hatte nicht nur die Sozialsysteme weitgehend zerstört, sondern auch die Mobilität der Menschen stark eingeschränkt.

Die prekäre Situation, in der Lohnabhängigen und Rentnern vor zehn Jahren bis zu 50 Prozent ihres Einkommens gekürzt wurden, hat sich im Grunde genommen bis heute nicht entsc...

Artikel-Länge: 3655 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk