3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 27. Januar 2023, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
05.05.2022 / Medien / Seite 15

Festgehalten im Irak

Marlene Förster und Matej Kavcic weiter in Haft. Kundgebung für Freilassung der Journalisten

Annuschka Eckhardt

Ungeachtet des Frühlingswetters war am Dienstag ein düsterer Tag. Düster für Medienschaffende. Am Internationalen Tag der Pressefreiheit hatten sich vor dem Auswärtigen Amt in Berlin um die 20 Personen versammelt. »Freiheit für Marlene und Matej«, skandierten sie lautstark. Gemeinsam hielten sie ein großes Banner mit der Aufschrift »Free Marlene & Matej« in Richtung der Fenster des grauen Betonbaus.

Die beiden Journalisten Marlene Förster und Matej Kavcic sind vor zwei Wochen in der nordirakischen Region Sengal von irakischen Einsatzkräften festgenommen worden. Marlene Förster hat einen deutschen Pass, Matej Kavcic einen slowenischen. Die beiden arbeiteten an einem Filmprojekt über die Selbstverwaltungsstrukturen der jesidischen Bevölkerung, an der 2014 unter Herrschaft des IS ein Genozid verübt worden war. Nach einer Woche wurde bekannt, dass Marlene in ein Geheimdienstgefängnis in die irakische Hauptstadt Bagdad überführt wurde. Die Verhaftung der be...

Artikel-Länge: 3936 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €