3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 3. Februar 2023, Nr. 29
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
19.04.2022 / Ausland / Seite 7

Erinnerung und Wahlkampf

Nordirland: Parteien bringen sich bei traditionellen republikanischen Osterparaden in Position

Dieter Reinisch, Belfast

Zwei Jahre wurde wegen der Pandemie pausiert, doch an diesem Wochenende sind wieder die traditionellen republikanischen Osterparaden abgehalten worden: Die dichte Wolkendecke und der ständige Nieselregen konnten die Tausenden Teilnehmer nicht davon abhalten, die Falls Road im nordirischen Westbelfast zu säumen.

In ganz Irland marschieren von Karfreitag bis Ostermontag in Hunderten Paraden Republikaner, um an den Aufstand gegen die britische Kolonialmacht im Jahr 1916 zu gedenken. Damals riefen Rebellen die unabhängige Republik aus. Der Aufstand wurde rasch niedergeschlagen, doch entfaltete er ein antikoloniales Feuer. Nach dem darauffolgenden Unabhängigkeitskrieg trennte sich der Süden von der britischen Kolonialmacht, 1921 entstand Nordirland.

In Belfast finden die größten Gedenkmärsche statt. Die Falls Road entlang zieht das gesamte Wochenende hindurch eine republikanische Schar unterschiedlichster Gruppen zu den Grabstätten am Friedhof Milltown: IRSP, OR...

Artikel-Länge: 4013 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €