Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
02.04.2022 / Inland / Seite 2

»Sie hat die Erinnerung wachgehalten«

Gedenken an Esther Bejarano: Naturfreundejugend in NRW veranstaltet Kongress in Erinnerung an die Antifaschistin. Ein Gespräch mit Frederic Genn

Kristian Stemmler

Auf Initiative der Naturfreundejugend Nordrhein-Westfalen kommen an diesem Wochenende Aktive zum »Esther-Kongress« in Schwerte zusammen. Der Name nimmt Bezug auf die im Juli 2021 verstorbene Antifaschistin Esther Bejarano. Wie sind Sie auf die Idee dazu gekommen?

Aus der Generation der Zeitzeugen von Faschismus und Zweitem Weltkrieg ist sie eine der letzten und eine der präsentesten in den vergangenen zehn Jahren gewesen. Sie war auch hier in NRW viel unterwegs, hat in Schulen oder auf Veranstaltungen gesprochen. So ist sie ihrem Auftrag gerecht geblieben, die Erinnerung wach zu halten. Ihr Tod im vergangenen Jahr hat viele Menschen bewegt und zum Nachdenken gebracht. Und so kam es zur Initiative einer einzelnen Person, die den Anstoß zu diesem Kongress gegeben hat, der sich mit praktischem Antifaschismus beschäftigen soll. Da Esther Bejarano die Inspiration dafür gewesen ist, haben wir uns entschieden, ihr diesen Kongress zu widmen.

Esther Bejarano hat si...

Artikel-Länge: 3939 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €