75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.03.2022 / Ausland / Seite 7

Empörung in Peru

Proteste nach Begnadigung von Exdiktator Fujimori. Linke Regierung kündigt Maßnahmen an

Volker Hermsdorf

Tausende Peruaner haben am Sonnabend in den Straßen von Lima, Cusco, Ayacucho, Arequipa und anderen Städten des Landes gegen eine Entscheidung des Verfassungsgerichts demonstriert, das am Donnerstag die Begnadigung des ehemaligen Präsidenten Alberto Fujimori wieder in Kraft gesetzt hatte. Der Exdiktator war 2009 wegen Verbrechen gegen die Menschheit und Korruption zu 25 Jahren Haft verurteilt, 2017 vom rechtskonservativen Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski aber begnadigt worden. Nach heftigen Protesten musste Kuczynski zurücktreten, der Oberste Gerichtshof hob die Begnadigung des Exdiktators im Oktober 2018 auf und Fujimori musste wieder ins Gefängnis. Nun könnte er – mehr als zehn Jahre vor dem Ablauf seiner Haftstrafe – erneut auf freien Fuß gesetzt werden.

Der ehemalige Staatschef, der zwischen 1990 und 2000 regierte, war unter anderem für Massaker in Barrios Altos (1991) und La Cantuta (1992) verurteilt worden, bei denen 25 Menschen, darunter ein Kind, ...

Artikel-Länge: 3828 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €