75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.03.2022 / Inland / Seite 4

Keine Alternative zu Widerstand

Zehntausende auf Newroz-Fest in Frankfurt am Main. Forderung nach Friedensdialog und Warnung vor Intensivierung des Krieges

Nick Brauns

Es war eine beeindruckende Manifestation für Frieden in Kurdistan und die Anerkennung der kurdischen Gemeinschaft in Deutschland: Zehntausende Menschen beteiligten sich am Sonnabend in Frankfurt am Main an einer zentralen Newroz-Feier. Die Polizei zählte 17.000 Teilnehmer auf dem Rebstockgelände. Der kurdische Dachverband Kon-Med als Veranstalter der Feier, zu der vor allem Kurden aus dem ganzen Bundesgebiet und dem europäischen Ausland angereist waren, geht von einer mindestens doppelt so starken Beteiligung aus. In der Menge wurden neben kurdischen Nationalfahnen auch die Wimpel der in Nordsyrien aktiven Volks- und Frauenverteidigungseinheiten YPG und YPJ geschwenkt. Auch türkeistämmige Kommunisten und Sozialisten waren mit ihren roten Bannern sichtbar vertreten.

Für die Kurden hat das von vielen Völkern im Nahen und Mittleren Osten und Zentralasien als Frühlingsfest gefeierte Newroz, das auf den Jahrtausende alten Mythos vom Tyrannenmord des Schmiedes ...

Artikel-Länge: 4052 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €