75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.03.2022 / Feuilleton / Seite 11

Die werden gewählt

Pierre Deason-Tomory

Dienstag, 15. März

Die bei Forschern aktuell populärste Coronamutante ist erstmals in deutschem Auswurf aufgefunden worden, sie heißt »Deltakron«, in katholischen Seniorenresidenzen auch Mariacron. Zwei weitere Geboosterte in meinem Bekanntenkreis haben sich angesteckt. Die aktuellen Rekordinzidenzwerte: bundesweit 1.500, in Thüringen 2.000, in Weimar 2.500, immer noch mehr als 200 Tote täglich. In Bundesländern ohne absolute Mehrheit für die FDP sollen die letzten Coronaregeln doch noch bis 2. April verlängert werden. So auch in Thüringen, aber das heißt nichts, hier wurden sie nie eingehalten. Ab morgen gilt die »einrichtungsbezogene Impfpflicht«, und die Gesundheitsämter haben mitgeteilt, dass sie darauf pfeifen werden, weil es zu viele Schwestern und Pfleger treffen würde, die nicht ersetzt werden könnten.

Zum Krieg: Seit Beginn der Kämpfe sind mehr als 10.000 Kinder ...

Artikel-Länge: 3238 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €