75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.03.2022 / Feuilleton / Seite 2

»Öcalans Ideen sind Methoden und kein Dogma«

Neue Akademie will Konzepte der kurdischen Bewegung europäischen Linken zugänglich machen. Ein Gespräch mit Anselm Schindler

Nick Brauns

An diesem Freitag wird die Gründung der Akademie der Demokratischen Moderne, ADM, bekanntgegeben. Was verbirgt sich hinter diesem Namen?

Die Akademie ist als Zusammenschluss von Menschen entstanden, die sich mit den Ideen der kurdischen Freiheitsbewegung beschäftigen. Auch hierzulande besteht infolge der Solidarität mit dem Freiheitskampf in Kurdistan und Nordostsyrien viel Interesse an den theoretischen und praktischen Konzepten, die dahinter stehen. ADM ist der Versuch, die Ideen der Bewegung zugänglich zu machen. Das ist für uns allerdings kein Selbstzweck: Wir sehen an den Krisen, in denen wir als Menschheit stecken, dass sich sehr dringend etwas ändern muss. Weltweit kämpfen bereits Millionen Menschen für Veränderung. Wir wollen aufzeigen, wie die Ideen der kurdischen Bewegung einen Teil zur Veränderung der Welt beitragen können.

Was hat den Anstoß zur Gründung der Akademie gegeben?

Bereits seit vielen Jahren arbeiten auch Linke in Europa mit den Konz...

Artikel-Länge: 4185 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €