75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.03.2022 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Die primitive Theorie von Anstifter und Verteidiger

Die II. Internationale zerbrach an der Auseinandersetzung über den Charakter des Ersten Weltkrieges. Lenin empfahl 1915, sich auf Clausewitz zu besinnen

Wie aber konnte es geschehen, dass die namhaftesten Vertreter und Führer der II. Internationale den Sozialismus verrieten? (…) Wir wollen versuchen, die Haupttheorien des Sozialchauvinismus zu charakterisieren, als deren Vertreter (Georgi) Plechanow (1856–1918, Begründer des russischen Marxismus, jW) und (Karl) Kautsky (1854–1938, marxistischer Theoretiker, jW) gelten können (…).

Die primitivste aller Theorien ist wohl die vom »Anstifter«. Man hat uns überfallen, wir verteidigen uns; die Interessen des Proletariats erfordern, dass die Störer des europäischen Friedens abgewehrt werden. Das ist die alte Leier aus den Erklärungen aller Regierungen und aus den Deklamationen der bürgerlichen und gelben Presse der ganzen Welt. Plechanow beschönigt sogar noch so eine abgedroschene Banalität mit der bei diesem Schriftsteller unvermeidlichen jesuitischen Berufung auf die »Dialektik«: Unter Berücksichtigung der konkreten Situation müsse man vor allem den Anstifter d...

Artikel-Länge: 4806 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €