5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
23.02.2022 / Antifa / Seite 15

Persilschein für »Racial Profiling«

Hamburg: Urteil wegen Kontrolle auf St. Pauli folgt Lesart der Polizei

Kristian Stemmler

Eine Art Persilschein für »Racial Profiling« hat das Hamburgische Oberverwaltungsgericht (OVG) mit seinem Urteil zum Fall Barakat H. der Polizei ausgestellt. Wie aus dem Text hervorgeht, folgte das Gericht voll und ganz der Lesart der Polizei und hat nichts an der Praxis auszusetzen, dass fadenscheinige Begründungen für die Kontrolle von Menschen mit schwarzer Hautfarbe ausreichen. Carsten Gericke, Anwalt von Barakat H., kritisierte die bereits am 7. Februar veröffentlichte Entscheidung gegenüber junge Welt vergangene Woche scharf. Sie verkenne »die Realität rassistischer Kontrollen auf St. Pauli, die auch in der Beweisaufnahme zu Tage getreten ist, und wird nicht zum Rechtsfrieden beitragen«, erklärte Gericke.

Das Urteil beruhe im wesentlichen »auf einer sehr eigentümlichen Beweiswürdigung der Aussagen der Beteiligten«. Der Kläger und sein Begl...

Artikel-Länge: 3425 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €