Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
10.02.2022 / Ausland / Seite 7

Lavieren in Lima

Perus Präsident vereidigt viertes Kabinett in nur sechs Monaten Regierungszeit. Zunehmende Kritik auch aus eigener Partei

Volker Hermsdorf

Es ist bereits das vierte Kabinett in der sechsmonatigen Amtszeit des peruanischen Präsidenten Pedro Castillo. Am Dienstag (Ortszeit) hat der Exgewerkschafter der linken Partei Perú Libre (PL) die Mitglieder seiner neuen Regierung unter Leitung des Juristen Aníbal Torres vereidigt. Am Wochenende hatte Castillo den nur wenige Tage zuvor ernannten Regierungschef Héctor Valer Pinto, der auch schon einer ultrarechten Partei angehörte, wegen Vorwürfen sogenannter häuslicher Gewalt gegen seine Frau und seine Tochter entlassen. Gewalt gegen Frauen sei nicht akzeptabel, erklärte der Staatschef und kündigte an, dass das nächste Kabinett aus Vertretern »verschiedener politischer Lager« bestehen werde.

Nachdem Opposition und Medien trotzdem den Rücktritt Castillos gefordert hatten, warnte dieser am Montag vor »Putschversuchen, die mit großer Wucht inszeniert werden«. Der Präsident unterstrich, bis zum Ende der Amtszeit im Jahr 2026, für die er gewählt worden sei, an ...

Artikel-Länge: 4100 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €