75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2003 / Titel / Seite 1

Verluste verdoppelt

Iraker bei US-Razzia getötet. Pentagon bestätigt Anstieg der eigenen Ausfälle

Rainer Rupp

Die US-Besatzer in Irak gehen weiter massiv gegen den Widerstand vor. Bei einer Razzia in Nordirak haben US-Soldaten am Montag drei Iraker getötet. Die mutmaßlichen Rebellen hätten das Feuer eröffnet, als Soldaten ihr Haus umstellten, sagte ein Militärsprecher in Mosul. In dem Haus seien nach US-Angaben Waffen und irakisches Geld im Wert von 30000 Dollar gefunden worden. Die Bewohner wurden verdächtigt, der Gruppe Ansar-al-Islam anzugehören, der von den Besatzern Verbindungen zu Al Qaida unterstellt werden. Ein fragwürdiger Verdacht: Unter den sechs Hausbewohnern, die der irakischen Polizei übergeben wurden, waren zwei Frauen und drei Kinder.

Auch die irakische Polizei vermeldete am Montag angebliche Erfolge: Sie gab die Festnahme von vier Ausländern in Kirkuk bekannt. Zwei Ägypter, ein Afghane und ein Iraner mit falschen Pässen seien am Sonntag abend im Zusammenhang mit Anschlägen verhaftet worden, sagte Polizeichef Saad al Ubaidi. Wie er weiter erklä...

Artikel-Länge: 5426 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €