Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 6. Juli 2022, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
12.02.2022 / Feuilleton / Seite 10

Nebenbei durchwurschteln

Sie schob Mahler in den Bordrekorder: Hadithen über Exkanzlerin Angela Merkel

Peter Köhler

Mehr als hundert Jahre brauchte es, bis nach Mohammeds Tod seine erste Biographie geschrieben oder, was näher an der Wahrheit liegen wird, erfunden wurde. Von der noch vitalen Angela Merkel hingegen sind die ersten Lebensbeschreibungen bereits auf dem Markt. Ob Anekdoten schon zu Lebzeiten des Propheten kursierten, weiß man nicht. Wahrscheinlich wurden die sogenannten Hadithen, die wie auch immer protokollierten Aussprüche und Entscheidungen des Religionsstifters, auch erst lange nach seinem Hinscheiden schriftlich fixiert bzw. ausgedacht. Sicher ist, die »Berichte« (so die wörtliche Übersetzung) vermehrten sich im Lauf der Zeit aufs Wundersamste – manche Schreiberlinge rühmten sich glatt, Hunderte solcher Miniaturen erfunden zu haben.

Die deutsche Nichtmehrkanzlerin hat es auch hier besser, die erste Sammlung von Merkel-Hadithen liegt vor. Damit nicht genug, sie sind sogar alle echt. Das versichert ihr Autor, der Journalist und Dokumentarfilmer Torsten Kö...

Artikel-Länge: 4272 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €