75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.02.2022 / Ausland / Seite 6

Streikende in Haft

Türkei: Nach Kündigung von Kollegen besetzen Arbeiter Farplas-Fabrik. Polizei stürmt Betrieb

Emre Şahin

Gewalt gegen Beschäftigte: Am Montag ist die türkische Polizei mit einem Großeinsatz in Kocaeli gegen streikende Arbeiterinnen und Arbeiter vorgegangen und hat 200 Menschen festgenommen. Diese hatten die Fabrik des Automobilherstellers Farplas besetzt, um gegen die Entlassung ihrer Kolleginnen und Kollegen zu protestieren. Die Polizei stürmte das Gebäude und setzte Pfefferspray ein, berichtete die kurdische Nachrichtenagentur ANF.

Die Proteste fingen an am 19. Januar mit der Arbeitsniederlegung der Beschäftigten, nachdem sie mehr Lohn gefordert und das Angebot der Firmenspitze als unzureichend betrachtet hatten. Seit Monaten macht die Inflationsrate den Menschen in der Türkei zu schaffen, Alltagsgüter sind für viele unerschwinglich geworden. Tags darauf begannen Verhandlungen zwischen Beschäftigten und Leitung. Diese versprach auch, keinen der Streikenden zu entlassen.

Als jedoch im Zuge der Gespräche die Mehrheit der 2.000 Beschäftigten der Firma Mitgliede...

Artikel-Länge: 3004 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk