75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.01.2022 / Ausland / Seite 6

Hasaka in Aufruhr

Nach IS-Anschlag auf Gefängnis: Gefechte zwischen SDK und Dschihadisten

Emre Şahin

Die Gefechte zwischen den mehrheitlich kurdischen Syrischen Demokratischen Kräften (SDK) und der Dschihadistenmiliz »Islamischer Staat« (IS) im syrisch-kurdischen Hasaka sind auch am sechsten Tag in Folge fortgesetzt worden. Die SDK konnten am Dienstag laut der syrisch-kurdischen Nachrichtenagentur Anha jedoch mehrere Erfolge vermelden, darunter die Befreiung von neun Geiseln und die Festnahme von 250 IS-Kämpfern. Insgesamt seien damit 550 Dschihadisten festgenommen worden. Seit der IS am vergangenen Donnerstag zwei Autobomben in der Nähe des Sinaa-Gefängnisses gezündet hatte, um Häftlinge zu befreien, sind mindestens 180 Inhaftierte und Kämpfer sowie 27 Sicherheitskräfte gestorben.

Am Montag begannen die SDK mit der Erstürmung des Nordflügels des Gefängnisses, das die Dschihadisten unter ihre Kontrolle gebracht hatten. Erschwert wird ihr Vorrücken vor allem dadurch, dass der IS weitere Geiseln genommen hat, darunter unzählige Kinder. In Sinaa sitzen 3.500...

Artikel-Länge: 4264 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €