75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.01.2022 / Inland / Seite 4

Affinität zum »Dritten Reich«

Paderborn: Prozessauftakt gegen mutmaßlichen Verkäufer der Tatwaffe im Mordfall Walter Lübcke

Kristian Stemmler

Gut zweieinhalb Jahre nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) hat am Mittwoch vor dem Landgericht Paderborn der Prozess gegen Elmar J. begonnen, den mutmaßlichen Verkäufer der Tatwaffe. Der 66 Jahre alte Mann aus dem Kreis Höxter soll 2016 dem Neonazi Stephan Ernst den Revolver verkauft haben, mit dem dieser am 1. Juni 2019 den als Vertreter einer liberalen Asylpolitik in rechten Kreisen verhassten Politiker vor dessen Wohnhaus im hessischen Istha erschoss. Ernst war Ende Januar 2021 vom Oberlandesgericht Frankfurt wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden; gegen das Urteil ist noch eine Revision anhängig.

Die Generalstaatsanwaltschaft wirft Elmar J. vor, er habe Ernst die Tatwaffe samt Munition im Jahr 2016 für rund 1.100 Euro verkauft. Durch vorsätzliches und illegales Handeln habe J. fahrlässig zum Tod eines Menschen beigetragen, sagte die Vertreterin der Anklage, Julia Florczak. Dem Angeklagten sei die rassistische...

Artikel-Länge: 3994 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €