Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
03.01.2022 / Feuilleton / Seite 11

Unterm Junimond

Alle Farben: Neil Youngs neues Album »Barn«

Hannes Klug

Schluss mit Überspielen, Abmischen, Synchronisieren: Was für Neil Young zählt, ist der Augenblick – der Moment, in dem die Energie der Musiker sich zu einer magischen Einheit verbindet und die Band einen Track einspielt, der dann genau so festgehalten und veröffentlicht wird, wie er entstanden ist. Nicht selten ist dies der erste Take überhaupt: das allererste Mal, dass Young und seine Band Crazy Horse das betreffende Stück zusammen spielen, und auch das erste Mal, dass Young die Texte so singt, wie er sie aufgeschrieben hat. Er mag es eben roh, der kanadische Altmeister, und abgesehen davon ist er inzwischen auch schon 76 Jahre alt. Da lässt die Geduld für aufwendiges Studiogeplänkel wohl automatisch ein wenig nach.

Doch für Neil Young steckt hinter der Art, wie er sein neuestes, inzwischen 43. Studioalbum »Barn« (deutsch: Scheune) aufgenommen hat, mehr als nur die Ablehnung technischen Kleinkleins: Auch bei diesen zehn »live« eingespielten Songs muss all...

Artikel-Länge: 5051 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €