75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.12.2021 / Inland / Seite 8

»Viele von ihnen sehen sich in einem Endkampf«

Bei Protesten gegen Coronamaßnahmen kommt es immer wieder zu antisemitischen Vorfällen. Ein Gespräch mit Damian Ott

Kristian Stemmler

Ihre Einrichtung sammelt rechte Publikationen ebenso wie antifaschistische Literatur. Sie dokumentieren aber auch rassistische und antisemitische Aktivitäten in den Landkreisen Northeim und Göttingen in Niedersachsen sowie Eichsfeld in Thüringen. Warum haben Sie jetzt vor den Gegnern der Coronamaßnahmen gewarnt?

Vor dem Hintergrund der Pandemie verzeichnen wir eine Zunahme von verschwörungsideologischen Aufmärschen und Aktionen in Südniedersachsen und Eichsfeld. Diese Aktivitäten gehen in der Regel mit antisemitischen und den Nationalsozialismus relativierenden Aussagen einher, die sich auf die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beziehen.

Können Sie Beispiele nennen?

Auf einer Veranstaltung in Herzberg am Harz wurde der neue Gesundheitsminister Karl Lauterbach mit Adolf Hitler und die Ungeimpften mit den im Nationalsozialismus verfolgten Jüdinnen und Juden gleichgesetzt. Auf dem Göttinger Zentralcampus gab es eine Schmiererei, bei der neben di...

Artikel-Länge: 3951 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk