75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.12.2021 / Inland / Seite 4

Täter-Opfer-Umkehr beklagt

Überlebende und Angehörige vor Untersuchungsausschuss zum Anschlag von Hanau. Gutachten widerlegt Darstellung der Staatsanwaltschaft

Nick Brauns

Said Etris Hashemi ist sich sicher: »Wenn der Notausgang nicht verschlossen gewesen wäre, hätten wir eine Chance gehabt, dem Täter zu entkommen.« Gemeinsam mit seinem Bruder Said Nesar hatte Hashemi am 19. Februar 2020 in der »Arena-Bar« in Hanau gesessen und Fußball geschaut, als der faschistische Attentäter Tobias Rathjen zuerst in den benachbarten Kiosk feuerte und anschließend in die Shishabar stürmte. Der 21jährige Nesar Hashemi wurde von zwei Kugeln tödlich in den Rücken getroffen, auch zwei weitere Barbesucher starben. Etris Hashemi überlebte schwerverletzt mit einem Schuss in den Hals. Am Montag sagte er als Zeuge bei der dritten öffentlichen Anhörung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses des Hessischen Landtags in Wiesbaden aus. Als der Täter in den angrenzenden Kiosk zu schießen begann, habe es zwei Optionen für die Menschen in der »Arena-Bar« gegeben, führte Hashemi aus: sich nach hinten in den Barraum zurückzuziehen oder in Richtung d...

Artikel-Länge: 3954 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €