Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
13.12.2021 / Sport / Seite 16

»Ein recht solider Schachspieler«

Magnus Carlsen hat seinen Weltmeistertitel bei der Schach-WM erfolgreich verteidigt

Nachdem sich Magnus Carlsen im Dubai Exhibition Centre zum fünften Mal die Schachkrone aufgesetzt hatte, pustete der Norweger erst einmal kräftig durch. Sichtlich erleichtert analysierte er mit seinem fahrigen Herausforderer Jan Nepomnjaschtschi die entscheidenden Züge, während in seinem Heimatland die Korken knallten. Der 31jährige machte gegen seinen russischen Kontrahenten bereits in der elften von maximal 14 Partien alles klar und bleibt nach seinem Triumph vom Freitag, den er mit dem insgesamt vierten Sieg und einem Punktestand von 7,5:3,5 perfekt machte, seit nunmehr acht Jahren Weltmeister. »Ich bin natürlich sehr glücklich. Ich habe diesen Verlauf nicht erwartet«, sagte Carlsen zufrieden: »Nach fünf Partien standen fünf remis, un...

Artikel-Länge: 2332 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €