75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.12.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Greenwashingverdacht bei DWS

Vorwurf: Fondstochter der Deutschen Bank investiert unter Nachhaltigkeitslabel in fossile Energieträger

Raphaël Schmeller

Wieder einmal sieht sich die Deutsche Bank mit Greenwashingvorwürfen konfrontiert. Wie das Handelsblatt in seiner Wochenendausgabe berichtete, hat das US-Justizministerium dem Frankfurter Geldhaus mitgeteilt, dass es im Zusammenhang mit sogenannten Nachhaltigkeitsinvestments der Fondstochter DWS gegen einen früheren, in einem anderen Zusammenhang geschlossenen Vergleich verstoßen haben könnte. Der Konzern habe eine interne Beschwerde bei DWS nicht an die Strafverfolger weitergeleitet, so der Vorwurf.

Konkret geht es um eine E-Mail vom 17. März der ehemaligen DWS-Nachhaltigkeitschefin Desiree Fixler an den Aufsichtsratschef des Fonds, Karl von Rohr (auch Vorstand bei der Deutschen Bank), in der sie Anschuldigungen in bezug auf Greenwashing erhob. In der Kopie der E-Mail stand auch der Presse- und Nachhaltigkeitschef der Bank, Jörg Eigendorf, so das Handelsblatt, das die Nachricht einsehen konnte.

Die Deutsche Bank hatte im Januar mit einer Anklagevereinbarun...

Artikel-Länge: 3376 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €