Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
10.12.2021 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Ausgerechnet Glühwein

60 bis 70 Millionen Liter Glühwein werden jährlich bundesweit verkauft. Nach einem Jahr Coronazwangspause ist der Druck bei den Glühweinverkäufern 2021 besonders hoch, in nur wenigen Wochen möglichst viel Umsatz zu machen. Ein Reporter wollte herausfinden, ob sich dies auf den Preis auswirkt. Und auf die Gesundheit und die Hygiene und so? Und auf die Pandemie? Na, trinken wir erst mal einen. D 2021.

WDR, 18.15 Uhr

Re: Gold und Glitzer

Schmuck aus fairem Handel

Was man gern verschenkt, darf auch gern fair sein: Bestimmte Teile der Schmuckherstellung sind ein meist umweltschädliches und menschenunwürdiges Geschäft. Jährlich werden weltweit bis zu 4.000 Tonnen Gold gefördert, oft unter schlimmen sozialen und ökologischen Bedingungen. Doch es gibt offenbar Alternativen, an die ...

Artikel-Länge: 2493 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €