75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.11.2021 / Inland / Seite 5

Manager als Betriebsräte

Tesla-Arbeiter in Grünheide sollen Beschäftigtenvertreter wählen. Initiative kommt wohl von Konzernspitze

Bernd Müller

Bei Tesla in Grünheide soll es recht bald einen Betriebsrat geben. Sieben Beschäftigte sind einen ersten Schritt dafür gegangen: Sie laden für den 29. November zur Wahl eines Wahlvorstandes ein, der die Betriebsratswahl organisieren soll. Doch es spricht einiges dagegen, diese Wahl zeitnah über die Bühne zu bringen.

Die IG Metall begrüßte den Schritt der Beschäftigten. Birgit Dietze, Leiterin des IG-Metall-Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen, erklärte in einer Mitteilung am Dienstag, eine wirkungsvolle Mitbestimmung setze voraus, dass sich der Betriebsrat als Interessenvertretung der gesamten Belegschaft verstehe – und diese auch repräsentiere. »Da sich die Tesla-Belegschaft noch im Aufbau befindet und bislang nur zirka jeder sechste eingestellt ist, bietet sich an, den Wahltag nicht gleich stattfinden zu lassen.« Über diese Frage werde der zu wählende Wahlvorstand entscheiden.

»Gesteuerte Aktion«

Künftig sollen in der Fabrik in Brandenburg rund 12.000 Mitarb...

Artikel-Länge: 3869 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €