Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
22.11.2021 / Politisches Buch / Seite 15

Land im Aufschwung

Selbstkritische Lageeinschätzung: Noch ein Buch über die Erfolge der Volksrepublik

Marc Püschel

Alles wird besser in China. Oder zumindest das meiste. Noch vor ein paar Jahren war es jedoch schwierig, jenseits von sinologischen Fachdiskursen und Wirtschaftsfachblättern überhaupt etwas über Chinas Entwicklung zu erfahren. Mittlerweile ist die Lage deutlich besser; brauchbare Bücher haben unter anderen Jörg Kronauer, Wolfram Elsner, Wolfram Adolphi, Uwe Behrens, Eike Kopf, Christian Y. Schmidt, Wolfgang Hirn und Frank Sieren vorgelegt. Mit dem seit 2013 in der Volksrepublik lebenden Robert Fitzthum zieht ein weiterer China-Kenner nach, um die »wenig realitätsbezogene Berichterstattung aus den Medien« zu korrigieren.

Mit der Armutsbekämpfung, der ökologischen Umgestaltung des Landes und der Zukunft der Städte setzt sein Buch »Erfolgreiches China« drei Schwerpunkte. Der dankenswerten Beschränkung wegen kann Fitzthum deutlich detaillierter als andere Autoren auf diese Themenkomplexe eingehen. Besonders ausführlich werden die Prozesse der Armutsbekämpfung ...

Artikel-Länge: 3517 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €