75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.11.2021 / Inland / Seite 2

»Der Antrag auf Auflösung wurde zunächst vertagt«

Im Studierendenrat der Universität Halle wird über den Arbeitskreis Antifaschismus gestritten. Ein Gespräch mit Amelie Winock

Nico Popp

An der Universität Halle betreiben derzeit drei Hochschulgruppen mit linkem Selbstverständnis – die Jusos, die Grüne Hochschulgruppe und die Offene Linke Liste – die Auflösung des beim Studierendenrat angesiedelten Arbeitskreises Antifaschismus. Was ist da los?

Den Arbeitskreis gibt es seit 27 Jahren. Er veranstaltet Vorträge, Diskussionen, Seminare, Filmvorführungen usw. und ist mit antifaschistischen Aktiven eng vernetzt. Er hat einen Haushalt, den der Studierendenrat bewilligt, und kann Räumlichkeiten an der Uni mietfrei nutzen. Mitte September hatte der Arbeitskreis einen Vortrag organisiert, bei dem die Referentin und der Referent einen kritischen Blick auf die Gendertheorie von Judith Butler und einige Tendenzen in den damit zusammenhängenden Debatten geworfen haben. Schon einige Tage vorher war absehbar, dass das auf Widerstand stoßen würde. Der Vortrag fand auf dem Hof eines linken Hausprojekts in Halle statt. Davor gab es dann eine Kundgebung. Auc...

Artikel-Länge: 4368 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €