75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.11.2021 / Inland / Seite 5

Kontra fürs Management

Gorillas-Beschäftigte demonstrieren gegen Unionbusting. Berliner Arbeitsgericht weist Antrag auf einstweilige Verfügung des Konzerns zurück

Simon Zamora Martin

Gorillas-Beschäftige haben Angriffe des Managements zurückgeschlagen: Am Mittwoch wies das Berliner Arbeitsgericht den Antrag auf eine einstweilige Verfügung des Lebensmittellieferkonzerns zurück, mit dem dieser die Wahl eines Betriebsrates verbieten wollte. Diesem Erfolg war eine Demonstration am Dienstag abend in der Hauptstadt vorausgegangen, bei der rund 500 Menschen gegen das Unionbusting bei Gorillas protestierten.

Als der Demonstrationszug gegen 18 Uhr vom Startpunkt vor dem Warenlager in der Muskauer Straße loszog, glänzten die Augen einiger Gorillas-Rider. Gegenüber der Polizei wurden 200 Teilnehmer angemeldet. Mehr als doppelt so viele Personen folgten dem Aufruf, welcher neben dem Gorillas Workers Collective von einem breiten Bündnis an gewerkschaftlichen Gruppierungen, sozialen Bewegungen und linken Gruppen getragen wurde; von »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« bis zur »Berliner Krankenhausbewegung«. Die Breite der an der Mobilisierung beteili...

Artikel-Länge: 3901 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk