75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2021 / Ausland / Seite 8

»Notlage der Frauen wurde zu einem ›First Lady‹-Projekt«

Afghanistan-Krieg sollte angeblich Schutz der Menschenrechte dienen. Lage weiterhin gefährlich. Ein Gespräch mit Paniz Musawi Natanzi

Jakob Reimann

Es ist mittlerweile rund drei Monate her, dass die Taliban die afghanische Hauptstadt Kabul einnahmen und westliche Armeen fluchtartig das Land verließen. Sie lebten bis dahin zusammen mit Ihrem Mann in Kabul, befanden sich aber zur Zeit des Einmarschs in Leipzig. Wie haben Sie die ­Situation Mitte August wahrgenommen?

In diesem katastrophalen historischen Moment, in dem die NATO-Staaten offenbarten, dass es in 20 Jahren »Krieg gegen den Terror« nie um einen nachhaltigen Frieden ging, durchlebte ich wie viele andere Schock, Wut, und lähmende Sorgen um meine Liebsten und all die unschuldigen Menschen in Afghanistan. Mein Ehemann, ein Fotograf aus Kabul, begab sich inmitten des Chaos zum Flughafen. Wir wussten nicht, ob wir uns je wiedersehen. Mit Tausenden anderen war er stundenlang im Kreuzfeuer zwischen Taliban und US-Soldaten gefangen. Kinder und Senioren wurden von panischen Massen zertrampelt und Menschen bei dem Versuch erschossen, es in eines der US-...

Artikel-Länge: 3939 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk