75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2021 / Inland / Seite 4

Retten statt zusehen

Initiative »Kabul-Luftbrücke« evakuierte mehr als 100 Menschen aus Afghanistan

Annuschka Eckhardt

Die Bilder von Menschen, die sich auf dem Kabuler Flughafen verzweifelt an startende Maschinen klammern, verblassen zusehends aus dem kollektiven Gedächtnis der Bundesbürger. Wenig wird derzeit über die Situation der Afghaninnen und Afghanen berichtet, die nach wie vor auf Listen stehen und darauf warten, in die BRD einreisen zu dürfen. Das bedeutet nicht, dass diese Menschen sicher und warm in sogenannten Sammelunterkünften versorgt werden und sich mit den bürokratischen Hürden der Ausländerbehörden auseinandersetzen dürfen. Das Gros der vom Bundesinnenministerium als rettenswert erachteten afghanischen Personen versteckt sich in Afghanistan oder harrt in sogenannten Drittländern aus, wie Pakistan oder dem Iran.

Nach langem Stillstand die Überraschung der letzten Woche: Erstmals seit der »Luftbrücke« im August – dem als »Rettungsmission« deklarierten Militäreinsatz der Bundeswehr in Afghanistan als Reaktion auf den Einmarsch der Taliban in die Hauptstadt...

Artikel-Länge: 3925 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €