75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2021 / Thema / Seite 12

An der Front

Seit einem Jahr herrscht wieder Krieg. Notizen von einem Besuch in der Westsahara

Jörg Tiedjen

Auf die Jahrzehnte des Waffenstillstands ist Bali Hammoudi Najem nicht gut zu sprechen. Der Kommandant des Militärbezirks von Mahbès im Norden der Westsahara steht seit 1975 in den Reihen der Volksbefreiungsarmee der Frente Polisario. Damals war er 19. Er hat gegen Marokko, Mauretanien und Frankreich gekämpft, das 1977 in den Konflikt eingriff. Dabei wurde er schwer verwundet. Najem ist überzeugt: »Die Befreiungsfront hätte längst gewonnen, wenn sie den Krieg nur weitergeführt hätte.« Das habe seinerzeit auch der marokkanische König Hassan II. erkannt. Deswegen habe der sich auf den angeblichen Friedensprozess eingelassen. »Es ist ein dunkles Kapitel unserer Geschichte, auf einen Plan eingegangen zu sein, von dem niemand garantierte, dass er auch umgesetzt wird.« All die Jahre seien nutzlos gewesen. Doch seit dem Bruch des Waffenstillstands durch Marokko am 13. November des vergangenen Jahres und der Wiederaufnahme der Kampfhandlungen durch Polisario sei ...

Artikel-Länge: 22104 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €