75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.11.2021 / Thema / Seite 12

Abwehr mit allen Mitteln

Im Konflikt zwischen der EU und Belarus werden Geflüchtete zum Spielball gemacht. Eine Reportage

Magdo Chuchracka, Alicja Flisak und Hanna Grześkiewicz

Wie einen Müllsack werfen zwei Offiziere der polnischen Grenzpolizei eine 29jährige schwangere Frau aus dem Kongo über den Grenzzaun zurück auf belarussisches Territorium. Zwei Tage später erleidet sie eine Fehlgeburt. Sie ist nicht die einzige schwangere Geflüchtete, die in diesen Tagen versucht, über die polnische Grenze in die Europäische Union zu gelangen, wie Aktivistinnen vor Ort berichten. Ihnen sind Fälle von Schwangeren bekannt, die schon sechsmal mit Gewalt zurück nach Belarus gebracht wurden.

Rund um die Grenze sind ehrenamtliche Medizinerinnen und Mediziner unterwegs, die versuchen, sich um das Notwendigste zu kümmern. Sie verfügen auch über ein Ultraschallgerät, mit dem sie die Schwangeren untersuchen. Eine der Geflüchteten, die im neunten Monat schwanger ist, klagt über starke Schmerzen und eine Harnwegsinfektion. »Wir wollen, dass die Kinder an einem sicheren Ort geboren werden«, so eine der Ärztinnen. Die Chancen dafür sind denkbar schlech...

Artikel-Länge: 16431 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €