75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2021 / Feuilleton / Seite 10

Der schönste Mensch

Dosenbier und schale Träume: Angela Lehners Roman »2001« über eine Jugend von der Restmüllhalde

Werner Jung

Irgendwo ganz weit hinten und zugleich ganz tief unten im Tal von Kärnten spielt der zweite Roman von Angela Lehner (Jg. 1987). Nachdem ihr preisgekrönter Debütroman »Vater unser« von 2019 bereits ein ganz ähnliches jugendliches Personal vorgestellt hatte, ist Julia, die Ich-Erzählerin in »2001« gerade einmal 15, klein und knubbelig (»Im Wachsen und Schlanksein habe ich seit dem Kindergarten versagt«) und träumt davon, eine berühmte Rapperin zu werden. Sie geht in die letzte Klasse einer Hauptschule, dorthin, wo der »Restmüll« versammelt ist, wie die Klasse sich selbst sieht. Um sie herum ihre »Crew«, etwa Melli, die Klassensprecherin, der Schwule Bene, Tarek, der Zugewanderte aus einer türkischen Familie, und Andreas, der sich im Verlauf der geschilderten neun Monate von Januar bis September zum strammen Neofaschisten und Haider-Anhänger entwickelt. Sie alle – Tschernobyl-Kinder, wie es einmal heißt – treiben eher lustlos und frustriert durch die Zeit, m...

Artikel-Länge: 3710 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €