75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.11.2021 / Ausland / Seite 6

Von Problemen gezeichnet

Linksregierung in Peru: Kabinett gewinnt Vertrauensabstimmung im Parlament. Streitigkeiten zwischen Präsidenten und seiner Partei

Quincy Stemmler, Lima

Etwas mehr als drei Monate ist Pedro Castillo inzwischen Präsident von Peru. Drei Monate, die vor allem von Schwierigkeiten für den linken Gewerkschaftsführer geprägt waren. Wenigstens eine konnte seine Regierung am Donnerstag aus dem Weg räumen: Die Abgeordneten des Parlaments, in dem Castillos Partei »Freies Peru« (PL) über keine eigene Mehrheit verfügt, sprachen dem neuen Kabinett das Vertrauen aus. 68 Parlamentarier stimmten mit »Ja«, 56 mit »Nein«, eine Person enthielt sich.

Die Abstimmung war nach der jüngsten Kabinettsumbildung notwendig geworden. Ministerpräsident Guido Bellido, PL-Parteisekretär in der Region Cusco, war von Castillo Anfang Oktober zum Rücktritt gezwungen worden. Ersetzt wurde er durch Mirtha Vásquez von der Linkspartei »Juntos por el Perú«, die de facto die Rolle der Koalitionspartnerin von »Freies Peru« einnimmt. Die Menschenrechtsanwältin Vásquez hatte vor allem durch ihre Verteidigung von Umweltschützern im Konflikt um das Berg...

Artikel-Länge: 4634 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €