75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.11.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Greenwashing für Milliardäre

Aktionär will britisch-niederländischen Ölmulti Royal Dutch Shell aufteilen. »Grüne« Geschäftsfelder im Visier

Gerrit Hoekman

Die Nachricht kam überraschend: Der US-amerikanische Multimilliardär Daniel Loeb will den britisch-niederländischen Ölmulti Royal Dutch Shell aufteilen. Das berichtete das Wall Street Journal Ende vergangener Woche. Allein hat Loeb sicher nicht die Macht, Shell zu splitten; sein Hedgefonds »Third Point« hält nur rund ein halbes Prozent der Anteile am Unternehmen. Seine Idee jedoch begeistert auch viele andere Aktionäre.

Erst vor kurzem erwarb »Third Point« Shell-Anteile im Wert zwischen 430 Millionen und 650 Millionen Euro, wie das Wall Street Journal schätzte. Nun fordert Loeb bereits einschneidende Maßnahmen. In einem offenen Brief schlägt er die Aufteilung des Ölmultis in mindestens zwei Unternehmen vor. Eines operiert mit allem, was mit Öl zu tun hat, das andere mit erneuerbaren Energieträgern inklusive Flüssiggas.

Als Vorbild dienen Loeb die deutschen Stromriesen RWE und Eon, die schon länger aus zwei Unternehmen bestehen. Eins fürs »fossile« Geschäft,...

Artikel-Länge: 3988 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk