75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.10.2021 / Inland / Seite 4

Aufbruch der Besserverdiener

FDP stimmt für »Ampel«-Verhandlungen. Kritik an liberaler Schlagseite des Sondierungspapiers mit SPD und Grünen

Kristian Stemmler

Als letzte der drei »Ampel«-Parteien hat am Montag die FDP grünes Licht für Verhandlungen über eine Koalition gegeben. Bundesvorstand und Fraktion der Liberalen votierten nach zweieinhalbstündiger Beratung einstimmig für die Aufnahme von Gesprächen mit SPD und Bündnis 90/Die Grünen, wie Parteichef Christian Lindner am Nachmittag verkündete. »Wir begeben uns nun auf den Weg, Verantwortung für Deutschland mitzuübernehmen«, sagte er. Das Land benötige »eine umfassende Modernisierung von Gesellschaft, Wirtschaft und Staat«. In den zurückliegenden Tagen hatten bereits der Bundesvorstand der SPD und ein kleiner Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen der Aufnahme von Koalitionsgesprächen zugestimmt.

Im für seine Harmonie gelobten Zweckbündnis von FDP und Grünen, hier und da als »Zitrus«-Koalition bezeichnet, war es unterdessen am Wochenende zum ersten Hauskrach gekommen. Sowohl Lindner als auch der Grünen-Kovorsitzende Robert Habeck hatten – über Parteifreunde, aber...

Artikel-Länge: 3811 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €